Interview zu den aktuellen Verhaftungen (10.04) in Griechenland

In Griechenland wurden am 10.04.10 sechs Menschen verhaftet. Ihnen wird vorgeworfen teil der „terroristischen“ Organisation Revolutionärer Kampf zu sein. Im Zuge der Verhaftungen gab es mehrere Hausdurchsuchungen, Menschen sind abgetaucht und es gab unterschiedliche Solidaritätsbekundungen der linken- und anarchistischen Scene in Griechenland. Es gibt fast jeden Tag aktuelle Entwicklungen und Berichterstattung von vor Ort.

Ein Radio-interview von Knast & Justiz zur aktuellen Situation findet Ihr hier! oder unter der Radiorubrik dieses Blog’s.

Aktuelle informationen in schriftlicher Form könnt Ihr z.B. auf der Seite von abc-berlin (abc-berlin.net) finden.

Den direkten Link zum Artikel findet Ihr hier!

für mehr antinationale Solidarität !