Archiv für Juni 2011

Flieh Mensch!Flieh!- Gefangener flieht aus Krankenhaus in Hamburg

Eine schöne Nachricht: Eine Flucht am 8. Juni 2011.
Obwohl er von zwei Beamten überwacht wurde und mit dem Fuß ans Bett gefesselt war, konnte ein Gefangener aus dem Krankenhaus fliehen.
Ein 33-jähriger Gefangener ist aus einer Hamburger Klinik geflohen. Er saß wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und des Verdachts auf Verstoß gegen das Beteubungsmittelgesetz in Untersuchungshaft.
Viel Erfolg!
Flieh Mensch Flieh

Über die Situation des Gefährten Gabriel Pombo da Silva und ein paar andere Dinge

Am 2. und 10. Mai musste Gabriel, der seit dem Jahr 2004 in dem Gefängnis in Aachen
eingesperrt ist, zwei Durchsuchungen durch die Schließer in seiner Zelle über sich
ergehen lassen. Sie kamen aufgrund einiger Denunziationen anderer Gefangener, die
ausgesagt hatten, dass er ein Handy bei sich gehabt haben soll.
weiterlesen
dynamite