Archiv für September 2011

Info-Veranstaltung zur Repression beim G20 in Toronto 2010 mit der anarchistischen Rap-Crew Test Their Logik

Am Freitag den 7.10 um 19.30 finden in der Roten Flora eine Infoveranstaltung zur Situation und Repression in Kanada mit anschließendem Konzert statt.

Ankündigungstext:

„Test Their Logik are musicians, and radical community organizers from Toronto who were targetted during the G20 because of their music and anti-authoritarian politics.  They will present a short introduction to radical politics in Canada, go over what happened last year in the lead up and during the G20, as well as the aftermath both for themselves and for other community organizers who are still being dragged through the courts on conspiracy charges.  This will be followed by a performance!“

Test Their Logik sind Musiker die sich in der radikalen Bewegung Toronto’s organisieren. Während dem G20-Gipfel wurden Sie auf Grund Ihrer Musik und antiautoritären Politik zur Zielscheibe von repressiven Maßnahmen. Sie werden einen kurzen Überblick über radikale Politik in Kanada aus einer anarchistischen Perspektive geben. Die Entwicklungen im letzen Jahr im Vorfeld und während des G20-Gipfels beschreiben. Und nicht zu letzt von Ihren eigenen Erfahrungen mit den sich immer noch hinziehenden Prozessen wegen „Konspiration“, welche gegen Sie wie andere eröffnet wurden, berichten.

Später am Abend werden die beiden MC’s von Test Their Logik beim Soli-Konzert einige Ihrer
Lieder zum Besten geben.

Plakat zu der Veranstaltung