Update: Rebecca Rubin verurteilt!

Am 27. Januar 2014 wurde Rebecca Rubin zu 60 Monaten (5 Jahre) Knast wegen ihrer Beteiligung an Angriffen der ELF(Earth Liberation Front) und ALF(Animal Liberation Front) verurteilt. Außerdem hat das Bundesgericht in Portland, Oregon dem Urteil 2 Jahre Bewährung sowie eine Zahlung von um die 12 Millionen Dollar zugefügt. Sie wird die Strafe eventuell in dem Knast FCI Dublin absitzen müssen.

Rebecka sah stark aus und hatte im Gericht viel Unterstützung von Freunden und Familie.
Sie hat sich weiterhin geweigert Namen von Komplitz_innen zu nennen oder sonstwie zu Kooperieren.
Rebecca hatte sich nach 7 Jahren auf der Flucht den US Behörden gestellt.

Solidarität mit den nichtkooperierenden Gefangenen!
Joe Dibee und Josephine Overaker bleibt für immer unentdeckt!